news

November 2021 / zeron holt Blogger für DIY Basar in den Ruhr Park Bochum


Die Social-Media-Kanäle von Influencern sind ein wichtiges Sprachrohr für den Ruhr Park Bochum. Gemeinsam mit den beiden Bloggerinnen Christa Buck (@_christelle____) und Kira Claßen (@kiralucas2019) rief Deutschlands größtes Open Air Shopping Center am 22. November erstmalig einen DIY Blogger Basar ins Leben und brachte so die digitale Welt und den analogen Handel zusammen. An 14 Ständen hatten Besucher die Möglichkeit, handgefertigte Produkte der beiden Bloggerinnen und verschiedener weiterer Aussteller zu entdecken – von Kindermode über Spielzeug und Schmuck bis hin zu Dekoartikeln. Das perfekte Umfeld für alle, die auf der Suche nach kreativen Ideen, handgemachten Weihnachtsgeschenken und Deko fürs eigene Zuhause waren – und ihre Lieblingsinfluencer einmal persönlich kennenlernen wollten.

Der gute Zweck kam dabei nicht zu kurz: Fünf Prozent des Erlöses wurden an gemeinnützige Organisationen in der Region gespendet. Das Ergebnis: Social Media Postings, Presseclippings, zahlreiche Besucher und eine Spendensumme in Höhe von rund 2.000 Euro. Und der Wunsch, das Projekt zu wiederholen.

Das Fazit: Ein rundum gelungener vorweihnachtlicher Handwerksmarkt, der auf großes Interesse gestoßen ist – sowohl bei den Ausstellern, als auch bei den Center-Besuchern.

Die Organisation, die Betreuung der Blogger und den Pressekontakt durfte zeron übernehmen.

mehr News