tolles team

Dein zukünftiges Team: kompetent und sympathisch!

Dein zukünftiges Team: kompetent und sympathisch!

Julia Schneiderheinze / Senior Consultant
„Ich bin 2016 bei zeron als Junior PR-Beraterin gestartet – am Anfang unter der Supervision einer Senior PR-Beraterin. Heute bin ich selbst Senior PR-Beraterin, leite ein Team und berate verschiedene Kunden aus der Food-Branche. Warum ich nach so vielen Jahren immer noch bei zeron bin? Weil ich mich hier voll ausleben und sehr autark arbeiten kann. Die Zusammenarbeit mit unserer Chefin Vivian ist auf Augenhöhe und wann immer wir sie brauchen ist sie da, berät und unterstützt uns oder übernimmt auch einfach mal was.“
Anna Niemann / Senior Consultant
„Ich bin 2016 als PR-Beraterin bei zeron eingestiegen und bewege mich vorrangig im B2B-Bereich. Meinen Job und die PR liebe ich - denn ich kann sehr selbständig und eigenverantwortlich arbeiten. Was mich seit vielen Jahren bei zeron hält: das Team, der spannende Aufgaben-Mix und nicht zuletzt die tollen Kunden."
Maren Henke / Senior Consultant
„Ich bin 2021 zu zeron gewechselt von einer anderen PR-Agentur in Düsseldorf, die auf den Bereich Food & Beverage spezialisiert war. Ich wollte noch einmal etwas Neues machen und auch andere PR-Bereiche wie die Corporate PR und Krisen-PR vertiefen. Was ich bei zeron mag: Den spannenden Mix aus strategischen Themen und Lifestyle-Themen, das eigenständige Arbeiten in einem sehr sympathischen Team und dass ich mich auch als erfahrene PR-Beraterin hier noch weiterentwickeln kann."
Christiane Leimke / Senior Consultant
„Ich bin seit 2022 bei zeron und komme aus einer der großen PR-Netzwerkagenturen. Ich kenne das PR-Business von der Pike auf und mir ist ein Mix aus strategischer und operativer Arbeit total wichtig. Was mich von Anfang an bei zeron überzeugt hat: flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.“
Nadine Weiß / PR-Redakteurin
„Zwei Dinge sind mir im Job wichtig: Wertschätzung und flexible Arbeitszeiten! Bei zeron traf ich auf beides. Ich war direkt sehr angetan vom Teamspirit und der professionellen Unternehmenskultur. Außerdem finde das Office sehr cool und mag den Kunden- und Aufgabenmix. Und so bin ich froh, dass ich mich 2022 entschieden habe, bei zeron anzufangen.“
Meike Worms / Consultant
„Für mich war immer klar, dass ich nie in einer großen Netzwerkagentur arbeiten möchte, sondern immer in einer inhabergeführten PR-Agentur. Die Atmosphäre ist einfach eine andere. Und außerdem lernt man in kleineren Agenturen meist viel mehr, weil jeder alles machen muss. Wobei zeron ja so klein auch nicht ist … Ich freu mich, hier zu sein und schätze an zeron besonders die ausgeprägte Wertschätzung und Feedbackkultur.“
Raffaela Joachim / Consultant
„Ich habe bei zeron als Volontärin begonnen, wurde dann Assistant, kurz darauf Junior PR-Beraterin und dann PR-Beraterin. Was mich so lange bei zeron hält sind aber nicht nur die Kolleginnen, sondern auch die abwechslungsreichen Aufgaben und starken Kunden. Ich habe hier sehr, sehr viel gelernt und tue das nach wie vor. Und das ist das Spannende für mich, weil ich mich immer weiterentwickeln möchte.“
Chiara Hummel / Junior Consultant
„Ich bin extra aus Heidelberg nach Düsseldorf gezogen, um bei zeron als Junior PR-Beraterin zu starten und habe es nicht bereut! Ich mag die lockere Arbeitsatmosphäre hier, aber auch dass alle im Team bei bestimmten Entscheidungen einbezogen werden. Wir können das Arbeitsleben in der Agentur aktiv mitgestalten und das finde ich großartig.“
Victoria Herpolsheimer / Volontärin
„Ich habe im Studium mal ein Projekt über PR-Agenturen gemacht und bin so auf zeron gestoßen. Seitdem habe ich mich in die Agentur verliebt und wusste, dass ich hier unbedingt mein Volontariat machen will. Ich wurde nicht enttäuscht. Ich lerne hier richtig viel, bin in zahlreiche Projekte eingebunden und jeder hat immer ein offenes Ohr für meine Fragen.“
Katja Schily / Office Managerin
„Ich kümmere mich bei zeron darum, dass alles läuft – und das schon seit der Gründung 2011. Ich kenne die PR-Agentur darum sehr gut und finde es klasse, wie sich zeron von Jahr zu Jahr weiterentwickelt. Als Agentur dieser Größenordnung sind wir sehr professionell aufgestellt – von der internen Organisation bis zum Onboarding neuer Kolleginnen. Das ist nicht selbstverständlich!“
Vivian Stürmann / Agenturchefin und -gründerin
„Ich lege großen Wert darauf, dass sich alle im Team wohlfühlen, Spaß an ihrer Arbeit haben und die Fluktuation niedrig ist. Mir ist es aber auch wichtig, dass sich die Kolleginnen fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Ich bin so eine Mischung aus Supervisor und Coach auf Augenhöhe und immer ansprechbar oder erreichbar bei Fragen. Ich treffe gern schnell Entscheidungen – ebenso wie ich gern schnell Feedbacks gebe, damit die Arbeit nicht ins Stocken gerät. Und Transparenz, Offenheit und Wertschätzung bedeuten mir sehr viel. Das sind keine Lippenbekenntnisse bei uns, das leben wir.“