zeron mobilisiert Spenden über neuen Mobilfunk-Tarif für Tele2

Düsseldorf, Januar 2021. Schon länger - seit es zeron gibt - gehört Tele2 zum festen Kundenstamm – seit nunmehr 15 Jahren! Als externe Pressestelle zeichnet zeron für die komplette PR verantwortlich – Fachpresse ebenso wie Publikumspresse. Pünktlich zum Jahresbeginn startet Tele2 jetzt neu durch. Mit einem Mobilfunk-Spendentarif, der das verspricht: Du telefonierst, wir spenden – ohne Mehrkosten für dich! Was das bedeutet? Für jede neu abgeschlossene LTE Allnet-Flat überweist Tele2 monatlich 1 Euro an gemeinnützige Organisationen wie SOS-Kinderdorf e.V., die Tafel Deutschland e.V. oder die Klima-Organisation Deutschland Forstet Auf gemeinnützige UG. Der Vorteil: Egal, ob im Schlummermodus, beim Telefonieren, WhatsApp chatten, Musik streamen oder YouTube Videos anschauen – es dient dem guten Zweck, ohne einen Cent mehr zu bezahlen! Die Spendenpartner kann jeder bei Tarifwahl dabei selbst bestimmen. Und zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die monatliche Tele2-Spende freiwillig um 1, 2 oder 3 Euro im Monat aufzustocken. Finden wir ein klasse Konzept, für das wir gern die PR übernehmen. Und selbst auch noch den einen oder anderen Euro drauflegen.