Shop-Eröffnungen mit AH-Effekt.

Die Situation: Albert Heijn ist die größte niederländische Supermarkt-Kette. Mit den Albert Heijn to go Convenience Stores kommt sie 2012 auch nach Deutschland.

Die Aufgabe: Dem Marktstart von Albert Heijn to go in Deutschland vorzubereiten und das neuartige Convenience-Format bekannt und beliebt zu machen. Um im zweiten Schritt Shop für Shop jede lokale Eröffnung medial zu zelebrieren und zu inszenieren. In der Fachwelt ebenso wie natürlich in der Tages- und Publikumspresse.

Die Leistung von zeron: Wir entwickeln eine ausgeklügelte PR-Strategie für den Markteintritt und managen den Launch: mit einer großen Pressekonferenz zum Auftakt, Interview-Platzierungen und Hintergrundgesprächen. Und bauen parallel dazu Schritt für Schritt die Markenbekanntheit für Albert Heijn to go aus. Mit im Paket: die PR-Begleitung der Shop-Eröffnungen.

Das Ergebnis: Eine beeindruckende Resonanz auf die Pressekonferenz zum Markteintritt und auf die erste Eröffnung: mit über 330 Berichten in TV-, Print- und Online-Medien.